Travel and Spa Luxusreisen
Luxusreisen Startseite > Hochzeitsreisen > Hochzeitsreisen Seychellen

Ziel

Sterne

mind. Sterne

Hotelname

Reisezeit und Dauer

Beliebige Reisezeit und Dauer

Reisende

2 Erwachsene

Abflughafen

beliebig

Verpflegung

beliebig

Zimmerart

beliebig
Die Seychellen - Hochzeitsparadies im Indischen Ozean

Hochzeitsreisen Seychellen

Die Seychellen verzaubern Sie mit Luxushotels

Ein Luxusurlaub auf den Seychellen ist Ihnen in diesen Hotels gewiss.

Alle Seychellen Angebote anzeigen

Die Seychellen - Hochzeitsparadies im Indischen Ozean

Gibt es einen schöneren Ort für Ihre Hochzeit, als einen weißen Sandstrand am Indischen Ozean? An den Stränden der Seychellen können Sie sich diesen Traum erfüllen. Vor der malerischen Kulisse können Sie in tropisch-leichter Kleidung Ihren schönsten Tag genießen und unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Besonders beliebt für Hochzeitsreisen sind die Inseln Mahé, Praslin oder La Digue. Die Flitterwochen können Sie dort in einem der Luxushotels verbringen, die sich um allen Komfort und um die Unterbringung Ihrer Hochzeitsgesellschaft kümmern.

Spezielle Angebote für Ihre Hochzeitsreise zu den Seychellen

Im Rahmen einer Hochzeitsreise zu den Seychellen finden Sie verschiedene Spezialangebote. Ihr Reiseveranstalter und Ihr Hotel helfen Ihnen bei der Organisation Ihrer Trauung. Viele Luxushotels auf den Seychellen bieten Ihnen einen wunderschön geschmückten Privatstrand oder gar eine einsame Insel, wo Sie sich das Ja-Wort geben können. Auch Hochzeiten in der wunderschönen Natur der Seychellen sind sehr beliebt. Um die Organisation und die meisten Formalitäten kümmert sich ein Hochzeitskoordinator des Hotels.

Die Hochzeitsangebote in den Hotels der Seychellen beinhalten alles, was Sie für Trauung und Flitterwochen benötigen. Meist sind Brautstrauß, Hochzeitstorte, Blumendekoration, Hochzeitsfotograf und die Verpflegung in den Angeboten enthalten. Auch ein romantisches Candlelight-Dinner im Anschluss an die Zeremonie wird oft vom Hotel organisiert. Viele Hotels bieten in den Tagen zuvor auch kostenlose Wellness-Behandlungen für die Braut oder das Brautpaar an.

Entdecken Sie den Zauber der Seychellen und genießen Sie Ihren großen Tag!

Formalitäten und Dokumente für eine Hochzeit auf den Seychellen

Eine Eheschließung auf den Seychellen wird in Deutschland offiziell anerkannt. Sie müssen keiner bestimmten Nationalität oder Religion angehören.

Für die Hochzeit auf gibt es natürlich ein paar Formalitäten zu beachten. Zunächst benötigen Sie im Vorfeld der Hochzeit ein paar Dokumente von Braut und Bräutigam. Es wird empfohlen, mit den Planungen mindestens zwei Monate vor dem Hochzeitstermin zu beginnen. So haben die Ämter, das Hotel und Sie selbst die nötige Vorbereitungszeit. Ihr Reiseveranstalter hilft Ihnen gerne bei der Kommunikation mit den einheimischen Behörden.

Folgende Dokumente müssen Sie etwa vier Wochen vor der Hochzeitsreise an Ihren Reiseveranstalter oder direkt an die Behörden auf den Seychellen übermittelt werden.

  1. Geburtsurkunden
  2. Reisepässe (erste drei Doppelseiten), bis mindestens 6 Monate nach der Hochzeitsreise gültig
  3. Scheidungsurkunde, falls ein Partner geschieden ist
  4. Sterbeurkunde des ehemaligen Partners, falls ein Partner verwitwet ist
  5. Nachweis über eine Namensänderung, falls eine solche einmal stattfand
  6. Ehefähigkeitszeugnis. Sollten Sie dieses nicht vorlegen können, muss auf den Seychellen eine eidesstattliche Erklärung unterschrieben werden

Alle Dokumente müssen als beglaubigte Kopie in englischer Sprache vorliegen. Bei der Trauung müssen Sie die Originale noch einmal persönlich dem Standesbeamten vorlegen. Dieser überprüft die Gültigkeit und vergleicht die Originale mit den Kopien. Eine Hochzeit ist nur an Werktagen zwischen 14 und 16 Uhr möglich.

Der gewünschte Termin muss mindestens 11 Tage vor der Eheschließung beim Standesamt beantragt werden. Um vor Ort alle nötigen Formalitäten zu regeln, sollten Sie mindestens fünf Tage vor der standesamtlichen Trauung in ihrem Hotel auf den Seychellen anreisen.

Der Ort der standesamtlichen Trauung muss ebenfalls vom Standesbeamten genehmigt werden. Für eine Hochzeit auf dem Gelände eines Hotels oder an einem privaten Ort ist zusätzlich eine Genehmigung des Grundstücksbesitzers notwendig. Weiterhin müssen zwei Trauzeugen vom Brautpaar oder vom Standesamt gestellt werden.

Wenn Sie eine religiöse Trauung wünschen, muss auch auf den Seychellen im Vorfeld eine standesamtliche Trauung stattfinden.

Katholische Trauung:
Eine standesamtliche Trauung ist auch auf den Seychellen die Voraussetzung für eine kirchliche Eheschließung. Eine katholische Hochzeit muss mindestens drei Monate vor der Zeremonie bei der Kirche auf den Seychellen angemeldet werden. Den zuständigen Pfarrer müssen Sie mindestens zwei Monate im Voraus informieren. Bei Eheschließungen unterschiedlicher Konfessionen muss zudem eine Genehmigung des Bischofs eingeholt werden.

Anglikanische Trauung:
Auch die anglikanische Kirche verlangt eine standesamtliche Trauung vor der kirchlichen Hochzeit. Eine anglikanische Zeremonie muss mindestens sechs Monate im Voraus beantragt werden. Weiterhin werden Unterlagen benötigt, die bezeugen, dass Sie nicht geschieden sind.

Weitere Informationen zu den schönsten Seychellen Luxushotels erhalten Sie auch unverbindlich über unser Anfrage-Formular.

Beliebte Ziele für die Hochzeitsreise

Video Seychellen Flitterwochen

Top Luxusreisen Ziele